Aktuelles

Inhalt

Die Gemeinde Kranenburg ist auf der Suche nach Wahlhelfern (16.02.2017)

In diesem Jahr findet in Nordrhein-Westfahlen die Landtagswahl am 14. Mai und die Bundestagswahl am 24. September statt. Die Gemeinde Kranenburg ruft alle Wahlberechtigten auf, sich freiwillig als Wahlhelfer zu melden. Aktuell werden noch Wahlhelfer für beide Wahlen benötigt. Jeder Wahlhelfer erhält eine Aufwandsentschädigung.
Eine Anmeldung ist telefonisch unter 02826/79-17 oder per E-Mail an katrin.boergers@kranenburg.de ab sofort möglich.