Aktuelles

Inhalt

Öffentliche Zustellung (10.04.2017)

Öffentliche Zustellung

Gemäß § 10 des Verwaltungszustellungsgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (Landeszustellungsgesetz – LZG NRW) vom 07.03.2006 (GV NRW S. 94) und des § 10 des Verwaltungszustellungsgesetzes (VwZG) vom 12.08.2005 (BGBl. I S. 2354), beide Gesetze in der zur Zeit geltenden Fassung, wird der Gewerbesteuerbescheid für das Jahr 2015, Bescheid vom 23.12.2016, Kassenzeichen 01004680.7/0200, für

Firma Ulrich Ahrens GmbH, Im Hammereisen 30, 47559 Kranenburg

durch öffentliche Bekanntmachung zugestellt.

Eine Zustellung auf andere Art kann nicht erfolgen, da die derzeitige Anschrift der Steuerpflichtigen nicht festgestellt werden konnte.

Die Bescheide können bei der Gemeinde Kranenburg, Steueramt, Klever Straße 4,

47559 Kranenburg, Zimmer 1.11, von der Steuerpflichtigen eingesehen werden.

Durch die Öffentliche Zustellung können Fristen in Gang gesetzt werden, nach deren Ablauf Rechtsverluste drohen.

Kranenburg, den 10.04.2017

Gemeinde Kranenburg

Der Bürgermeister

Günter Steins