Rathaus & Bürger

Inhalt

Kindergärten

Gruppe von Kindern mit einem Transparent mit dem Schriftzug "Herzlich Willkommen auf dieser Welt"

Im Gemeindegebiet Kranenburg ist ein flächendeckendes Angebot an Kindergartenplätzen vorhanden, so dass jedem Kind ein Kindergartenplatz angeboten werden kann. Die U3-Betreuung in den Kindergärten wird ausgebaut und eine zweisprachige Betreuung in einigen Kindergärten möglich. Durch die Vielzahl der Kindergärten haben Sie als Eltern die Möglichkeit, zwischen den verschiedenen pädagogischen Konzepten und Ideen zu wählen. Darüber hinaus werden Ihnen die Leiterinnen der Einrichtungen gerne weitergehende Informationen geben und Fragen beantworten.

In den Ortschaften Kranenburg, Nütterden und Zyfflich befinden sich die Kindergärten:

  • Kindergarten St. Elisabeth, Roghmannstraße 11,  Kranenburg, Telefon: 0 28 26 / 19 23
  • AWO-Kindertagesstätte Storchennest, Elsendeich 27, Kranenburg, Telefon: 0 28 26 / 80 26 02
  • Kinderhaus „Villa Kunterbunt e.V.", Klever Straße 22, Kranenburg, Telefon: 0 28 26 / 81 18
  • AWO Kita Kinderburg, Galgensteeg 21-23, Kranenburg Telefon: Telefon: 0 28 26 / 9 17 44 46
  • Kindergarten St. Barbara, Haferkamp 1, Kranenburg-Nütterden, Telefon: 0 28 26 / 53 10
  • Integrative Kindertagesstätte „Lebensquelle“, Schulstraße 29, Kranenburg-Nütterden, Telefon: 0 28 26 / 59 23
  • Kindergarten St. Martin, Möllersweg 7, Kranenburg-Zyfflich Telefon: 0 28 26 / 6 12

Spielende Kinder an und auf einem Klettergerüst

Spielplätze

In Kranenburg und den Ortsteilen stehen den Kindern insgesamt 23 Spielplätze zur Verfügung. Von Sandkästen und Spielgeräten für die Kleinsten über Rutschen und Klettergerüste bis zur Skaterbahn auch für die Jugendlichen ist für jedes Alter etwas dabei.

Eine Auflistung aller Kinderspielplätze steht Ihnen hier zur Verfügung.

 

Sie suchen eine Kintertagesstätte?

Hier werden Sie fündig KiTa-Finder NRW