Freizeit & Tourismus

Inhalt

Museum Katharinenhof

Außenansicht des Museums Katharinenhof

Im Jahr 1446 ließen sich in der heutigen Mühlenstraße Beginen als Tochtergründung eines Klever Konventes nieder. Später wurde diese weltliche Gemeinschaft religiöser Frauen in ein reguläres Augustinerinnenkloster umgewandelt. Das Kloster stand unter dem Patronat der heilige Katharina. Der deshalb so genannte Katharinenhof in der Mühlenstraße besitzt noch historische Bausubstanz, u.a. einen spätmittelalterlichen Gewölbekeller.

Ansprechpartner:

Verein für Heimatschutz e.V.
Mühlenstraße 9
47559 Kranenburg
Telefon: 0 28 26 / 623
eMail: info@museumkatharinenhof.de
Internet: www.museumkatharinenhof.de