Freizeit & Tourismus

Inhalt

Wallfahrtstermine

Neben zahlreichen im Veranstaltungskalender aufgeführten Terminen zur Wallfahrt finden folgende Termine jährlich wiederkehrend statt:

Am Sonntag vor dem 4. Fastensonntag, dem Sonntag "Laetare" pilgert die Pfarrgemeinde zum Auftakt der Kreuzwallfahrt von Zyfflich nach Kranenburg.

Am Sonntag "Laetare" ist der Besinnungstag für Politiker.

Am Karfreitag vereint die Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu Christi Einheimische und Pilger zu einem großen Gottesdienst.

Am 8. Mai, dem Tag des Kriegsende ist ein oekumenischer Soldaten-Gottesdienst mit Militärs aus dem Bereich der Nato.

Am ersten Sonntag im Juli eröffnet ein Prälat im Rahmen des deutsch/niederländischen Schützenwallfahrt die eigentliche Zeit der Kreuzwallfahrt.

Am letzten Sonntag im August pilgern die Vinzenzbrüder und Elisabethschwestern aus Deutschland und den Niederlanden zum Kranenburger Kreuzheiligtum.

Am Sonntag nach dem 14. September, dem Fest "Kreuzerhöhung" ist der Höhepunkt der jährlichen Kreuzwallfahrt, das Kreuzfest mit der Kreuztracht.

Nach dem Pontifikalamt um 10 Uhr tragen die Mitglieder der Kreuzbruderschaft das Kranenburger Kreuz durch das mittelalterliche Städtchen. Die Mitglieder der geistlichen Ritterorden, die Malteser und die des Heiligen Grabes von Jerusalem, der Bruderschaften und Schützengilden und zahlreiche Pilger vereinen sich in der Prozession zu einem eindrucksvollen Bekenntnis zum gekreuzigten Herrn. Die Kranken und Behinderten, die Senioren und Frauen haben eigene Wallfahrtstage.

Wallfahrtsprozession mit Schützen im Freien

Weitere Informationen

Kath.Pfarramt St. Peter und Paul
Kirchplatz 1, 47559 Kranenburg
Telefon: 0 28 26 / 2 26
Telefax: 0 28 26 / 992461
www.wallfahrt-kranenburg.de

www.kirche-kranenburg.de

 

Pfarrbüro Öffnungszeiten:

Do. und Fr. 15:00 – 18:00 Uhr

 

Pilgergruppen sind herzlich eingeladen zur Kreuzwallfahrt. Nach Terminabsprachen mit dem katholischen Pfarramt sind eigene Pilgergottesdienste möglich.

Interessante Kirchenführungen und Kirchturmbesteigungen sind jederzeit für Gruppe im Tourist Info Center Alter Bahnhof buchbar